Ein Plus-Zeichen und das Wort "Wissen" vor dem ausgestreckten Finger eines Mannes mit Anzug im Hintergrund.

Fachkraft für Hygienesicherung (m/w/d) [Hygienesicherungsfachkraft] ONLINE

Termine:

20.09. - 22.09.2021

08:00 - 16:45 Uhr



Anfrage

Preise:

  • 1 Teilnehmer: 675,00 € zzgl. MwSt.
  • Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen
  • RAL GGGR-Mitglieder können ihre Bildungsgutscheine einlösen

Anbieter:

Hygiene-Institut Schubert

AGB:

Die Allgemeinen Zahlungs- und Geschäftsbedingungen finden Sie hier.

Beschreibung

 

Hinweis: Die Onlinekurse finden als virtuelle Live-Schulung statt!

  • Der Kurs findet als reine Onlineschulung statt.
  • Zugangsvoraussetzung für die Online-Teilnahme ist ein PC / Notebook mit Internetzugang, Lautsprecher / Kopfhörer und eine Webcam. Die Anmeldeinformationen zum virtuellen Seminarraum werden Ihnen vor Kursbeginn per E-Mail übersendet.

 

Kursbeschreibung:

Der dreitägige Lehrgang richtet sich an Personengruppen, welche mit hygienerelevanten Aufgaben in Branchen wie z.B. Pharmaindustrie, lebensmittelverarbeitenden Betrieben, Gebäudereinigung und Gesundheitswesen betraut werden.
Der Lehrgang vermittelt neben Grundlagen in den Bereichen Hygiene, Mikrobiologie und Desinfektion das erforderliche Fachwissen, welches zur Ausübung von administrativen Tätigkeiten in Bereichen der Hygiene erforderlich ist. Dazu gehört das Erstellen von Hygiene-, Reinigungs- und Desinfektionsplänen, das Verfassen von Arbeits- und Verfahrensanweisungen, sowie die Umsetzung von Personalschulungen.

 

Lehrgangsmaterial:

  • Kursbegleitendes Skript

Prüfung:

  • 10-15 Minuten, mündliche Prüfung

Zielgruppe:

  • Personal im Gesundheitswesen, welches mit hygienerelevanten Themen betraut wird und diese verarbeiten muss
  • Führungskräfte in Bereichen des Gesundheitswesens
  • Mitarbeiter im Außendienst in Bereichen der Pharma-, Lebensmittel- und Medizinproduktindustrie
  • Mitarbeiter im Qualitätsmanagement in hygienerelevanten Bereichen

Teilnahmevoraussetzung:

  • Grundkenntnisse und Berufspraxis / Branchenerfahrung in hygienerelevanten Bereichen
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Beispiele für vermittelte Kenntnisse und Fertigkeiten:

  • Infektionswege und Infektionsketten
  • Grundlagen der Mikrobiologie
  • Infektionskrankheiten
  • Infektionsschutz
  • Rechtliche Grundlagen
  • Hygieneplan-Management
  • Verfassen von Arbeitsanweisungen und Verfahrensanweisungen
  • Ausbruchsmanagement
  • Personalschulung

 

 

 

Fördermitglieder