Ein Plus Zeichen und das Wort Update
Lufthygiene als Teil der ganzheitlichen Gebäudereinigung

03.08.2021 | News

"Qualität braucht Zeit": Lufthygiene als Teil der ganzheitlichen Gebäudereinigung

Saubere Flächen, gereinigte Fenster, Eingangsbereiche auf Hochglanz und Treppenhäuser, die sich sehen lassen können. All das gehört zum Standard in der Gebäudereinigung. Spätestens seit Corona – in Teilen aber auch schon davor – machen sich zahlreiche Dienstleister und Auftraggeber nun zusätzlich Gedanken über die Lufthygiene.


 


AirControl gegen Aerosole


Die Belastung mit Aerosolen ist in den Fokus vieler Menschen gerückt und gehört damit perspektivisch zur ganzheitlichen Gebäudereinigung. Michael Arendes, Marketing Manager Deutschland bei Miele Professional, spricht im RAL-Podcast über den Stand der Forschung, den Stand der Technik und seine Haltung zum Thema Lufthygiene. Die Meinung von Arendes ist deutlich: "Wir sehen saubere Luft nicht nur als Grundbedürfnis, sondern auch als Hygienestandard."


Dazu hat Miele Professional selbst ein Produkt auf den Markt gebracht, das dank aufwändiger Filtertechnik für möglichst saubere Luft sorgen soll. AirControl heißt die Serie und soll es Gebäudedienstleistern ermöglichen, den Auftraggebern eine ganzheitliche Dienstleistung anzubieten. Wie das genau funktioniert, erfahren Sie im Podcast.

Fördermitglieder